Regina Leuenberger Huber Rechtsanwältin, LL.M. Murgenthalstrasse 15 Postfach 1354 4901 Langenthal Schweiz Tel: +41 62 530 31 53 Fax: fax +41 62 530 31 54 47.1881119 7.7009241

Unsere Tätigkeitsgebiete umfassen insbesondere:

Erbrecht
Letztwillige Verfügungen (Testamente), Nachfolgeregelungen in Familienunternehmen u.dgl., Erbteilungen, Willensvoll-streckungen, Erbschaftsverwaltung/Erbenvertretung, etc.

Familienrecht
Wahl des ehelichen Güterstandes, Konkubinatsverträge, Gleichgeschlechtliche Partnerschaft, Scheidungen, Trennungen, Alimente, Sorgerecht, Besuchsrecht, Kinds- und Vormund-schaftsrecht, Erwachsenenschutz (Vorsorgeauftrag und Patientenverfügung), etc.

Sachenrecht
Eigentum und Besitz, Widerrechtliche Eingriffe, Grundbuch, Nachbarrecht, Baurecht, etc.

Arbeitsrecht
Arbeitsverträge, Sozialversicherungsrecht, Bewilligungen, Kündigungen, etc.

Mietrecht
Mietverträge, Ausweisungsverfahren, Kündigungsschutz, Schutz vor missbräuchlichen Mietzinsen, Mieterstreckung, Vertretung vor Schlichtungsbehörden, etc.

Vertragsrecht
Verhandlung und Redaktion von Verträgen aller Art, Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB), Vertragsauslegung, Haftung aus Verträgen, Forderungsstreitigkeiten, etc.

Gesellschaftsrecht
Wahl der Rechtsform, Gründung, Liquidation, Corporate Governance, Aktionärbindungsverträge, Statuten, Vereinsrecht, etc.

Haftpflichtrecht ausservertraglich
Verschuldenshaftung, Haftpflicht der Eltern / des Arbeitgebers /des Tierhalters / des Grund- und Werkeigentümers, Haftung des Urteilsunfähigen, Gefährdungshaftungen, etc.

Strafrecht, Strassenverkehrsrecht
Strafanzeigen, Privatklagen, Strafverteidigungen, Opferhilfe, Strassenverkehrsdelikte, Führerausweisentzug, etc.

Schuldbetreibungs- und Konkursrecht
Forderungsinkasso, Betreibungen, Rechtsöffnungen, Forderungseingaben, Konkurse, Arrestverfahren, etc.

Prozessrecht
Vertretung vor Gerichten und Verwaltungsbehörden.

*Der Willensvollstrecker/Die Willensvollstreckerin wird durch letztwillige Verfügung eingesetzt. Er/Sie untersteht staatlicher Aufsicht. Der Willensvollstrecker/Die Willensvollstreckerin vertritt den Willen des Erblassers nach dessen Tod. Er/Sie verwaltet die Erbschaft, löst gegebenenfalls den Haushalt auf, erledigt sämtliche administrativen Belange (Einzug von Guthaben, Begleichung von Schulden, Ausrichtung der Vermächtnisse, Steuern, Liquidationsrechnung, etc.) und führt die Erbteilung durch. Er/Sie vertritt die Erbschaft unabhängig und selbständig vor Banken, Behörden, Versicherungen, Gerichten, etc. Er/Sie kann den Erben in Zeiten der Trauer wertvollen Beistand leisten und von administrativen Aufgaben entlasten. Die Einsetzung eines Willensvollstreckers/einer Willensvollstreckerin hilft Streitigkeiten unter Erben zu vermeiden bzw. gütlich beizulegen. Falls gewünscht werden die Erben in sämtliche Belange miteinbezogen und deren Wünsche berücksichtigt. Der letzte Wille des Erblassers ist aber stets oberstes Gebot!

Link